FAQ/Hilfe

Ab welchem Bestellwert zahle ich keine Versandkosten?

Wir versenden Waren ab einem Bestellwert von 20€ mit Aufschlag von 5,90€ für Verpackung und Versand. Bei einer Bestellung ab 50€ berechnen wir keine Verpackungs- und Versandkosten. (Expressversand zzgl. 7,90€)

 

Wie lange dauert die Bearbeitung meiner Bestellung?

Wir produzieren Donnerstags und Freitags frisch aufs Wochenende und verkaufen all unsere Waren bis Samstag der jeweiligen Woche. Daher kann es sein, dass bei Bestellungen, die nach Freitagmittag bei uns eingehen, der Vorrat an allen Artikeln nicht garantiert werden kann. Wir empfehlen die Bestellung bis Mittwochabend; somit können wir alle gewünschten Artikel frisch produzieren und zum Montag versenden.

 

Wann wird meine Ware versendet?

Die bestellten Artikel werden Donnerstags und Freitags produziert, nach dem Auskühlen vakuumiert und über das Wochenende kühl gelagert. Wir versenden die bestellte Ware ausschließlich Montags, um Liegezeiten beim Versanddienst zu vermeiden und die Frische der Produkte zu bewahren.

 

Wie wird meine Ware versendet?

Wir versenden die bestellten Waren einzeln vakuum verpackt in der lebensmitteltauglichen Isobox bzw. in isolierender Folie mit Kühlakkus über unseren Versanddienst.

 

Wann kommt meine Ware bei mir an?

In der Regel wird die Ware nach 1-2 Werktagen Laufzeit zugestellt. Wir informieren Sie per Email über den Versand am Tag der Übergabe an den Versanddienst.

Falls Sie das Paket am Liefertag nicht persönlich annehmen können, so bitten wir Sie, dem Boten eine Notiz zu hinterlegen, dass dieser das Paket bei einem informierten Nachbarn abgeben oder es vor der Haustüre abstellen kann. Somit werden weitere Lagerzeiten beim Versanddienst vermieden.

 

Wie wird die Ware abgerechnet?

Bei Fleisch- und Wurstwaren handelt es sich um Waren, die per Gewicht abgerechnet werden. Unsere Angaben zu den verschiedenen Gewichts- und Verpackungseinheiten und die zugehörigen Preise können daher geringfügig variieren. Um Nachzahlungen zu vermeiden sind die Gewichtseinheiten ungefähr (ca.) festgelegt und die zugehörigen Preise geringfügig höher angesetzt. Wir bemühen uns jedoch, die angegebenen Einheiten einzuhalten. Nach Abrechnung des tatsächlichen Gewichts der Waren erstellen wir die Endabrechnung und senden Ihnen eventuelles Wechselgeld mit der Ware zurück.

 

Wie kann ich bezahlen?

Sie können per Vorkasse oder per Paypal begleichen. Eventuelles Rückgeld wird Ihrem Paket beigelegt.

 

Wie lange sind die Waren haltbar?

Wir schlachten immer Mittwochs und verarbeiten das Fleisch nach dem Auskühlen Donnerstags und Freitags. Somit erhalten Sie von uns immer frische Ware, die im Durchschnitt 10 Tage aufbewahrt werden kann. Selbstverständlich können Sie alle Waren auch noch problemlos einfrieren. Somit sind Sie bis zu 6 Monate haltbar.

 

Kann ich auch ganze Puten bestellen?

Wir bieten Ihnen auch gerne ganze Puten zum Versand an. Jedoch variiert das Gewicht und somit auch der Preis pro Tier mit dem aktuellen Alter der Tiere. Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne das Alter mit dem entsprechenden Gewicht unserer Puten mit.

 

Sind die angebotenen Produkte wirklich ohne Schwein?

Sie können voll und ganz darauf vertrauen, dass unsere Produkte aus reinem Putenfleisch hergestellt werden. Da wir die Tiere selbst aufziehen und auch selbst schlachten, verfügen wir auch über eine ausreichende Menge Putenfett, um unserer Wurst kein Schweinefett zusetzen zu müssen.

Lediglich das Aspik unserer Sülze wird aus Schweine- und Rindercollagen gewonnen.

 

Ich möchte aus religiösen Gründen auch auf Schweinedärme verzichten, welche Würstchen kommen für mich in Frage?

Die Saitlinge unserer Würstchen stammen vom Schaf (Wiener, Scharfe Stengel), vom Rind (Lyoner im Ring) Bei dickeren Würstchen (Schüblinge, Polnische, Käseknacker, Weißwurst) können wir die Herkunft vom Schaf leider nicht garantieren, da Naturdärme begrenzt verfügbar sind. Unsere Bockwurst wird in Kunststoffdärme gespritzt, die anschließend wieder abgezogen werden.

 

Ich bin gegen Lactose und/oder Gluten allergisch, welche Produkte kann ich ohne Bedenken essen?

Unsere Produkte werden generell ohne den Zusatz von Lactose oder Gluten hergestellt.

Lediglich Produkte, die Milch oder Sahne enthalten sind natürlich nicht lactosefrei (Hackbraten, Maultaschen, Leberspätzle, Currywurst). Für Produkte mit Käse verwenden wir Zott Bayerntaler laktosefrei, daher sind auch unsere käsehaltigen Produkte für Allergiker geeignet.

Produkte, die Mehl, Röstzwiebeln oder Brot enthalten sind nicht glutenfrei (Leberspätzle, Zwiebelleberkäse, Zwiebelleberwurst, Hackbraten, Maultaschen).

Die genauen Angaben zu den enthaltenen Inhaltstoffen und Allergenen sind unserer Servicebroschüre Deklarationen zu entnehmen.

 

Wie werden die Tiere gehalten?

Sie können darauf vertrauen, dass uns das Wohlbefinden unserer Tiere am Herzen liegt. Als Direktvermarkter verkaufen wir unsere Tiere nicht anonym an einen Schlachthof, sondern stehen in persönlicher Verbindung zu unseren Kunden, die uns ein direktes Echo auf unsere Qualität geben. Im Sinne einer hervorragenden Fleischqualität legen wir besonderen Wert darauf, dass unsere Tiere gesund aufwachsen und stressfrei geschlachtet werden.

Unsere Tiere können sich in unserem großen Tageslichtstall auf Stroheinstreu frei bewegen und haben in den kleinen Herden überdurchschnittlich viel Platz.

 

Bekommen die Tiere Antibiotika?

Nein. Früher wurden dem Putenfutter Leistungsförderer zugesetzt. Diese sind allerdings bereits seit 20 Jahren in Deutschland verboten. Leider hält sich das Gerücht, das Puten mit Antibiotika vollgepumpt sind immer noch hartnäckig in den Köpfen. Wir garantieren Ihnen, dass auch unsere Tiere keine Medikamente oder gar Antibiotika bekommen. Über den Gesundheitszustand unserer Tiere vergewissert sich der Tiergesundheitsdienst Bayern regelmäßig.

Sie haben noch weitere Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns per Email: info@hartmanns-putenhof.de

Anmelden

Neukunde? Hier gehts zur Anmeldung. Passwort vergessen?

Sie haben 0 Produkt(e) in Ihrem Warenkorb.

Sie haben 0 Produkt(e) auf Ihrem Merkzettel.

Rezepte

Unsere Rezeptsammlung

Hier finden Sie viele Rezeptideen rund um die Pute

Newsletter

Tragen Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter ein.

Wir Informieren Sie dann regelmäßig über Trends und Neuigkeiten rund um unser Shopping-Angebot.

EintragenAustragen